Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon eurythmister » Donnerstag 4. März 2021, 19:25

Hier geht es zur Abstimmung:

"Endlich wieder Frühling"
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1131
Bilder: 388
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon lamborn » Samstag 6. März 2021, 14:17

Das scheint also wieder ein offenes Thema zu sein, im Sinne von, es muss kein skandinavischer Frühling sein.
Oder eben für die meisten von uns Rückgriff auf älteres Material.
Beim offenen Feuer konnte ich leider ja nicht mitmachen, meine Pläne und das entsprechende Wetter fanden nicht rechtzeitig zueinander :cry: ...und jetzt war ich schon am 21. Februar bei Freunden im Schrebergarten zum Angrillen und habe nicht fotografiert :titter:


Michael
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Einnerung kann man nicht fotografieren
lamborn
 
Beiträge: 26
Bilder: 15
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon eurythmister » Samstag 6. März 2021, 15:00

Stimmt! Michael hat recht! Ostern ist wie immer ein offenes Thema! Na dann! :D
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1131
Bilder: 388
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon lamborn » Dienstag 23. März 2021, 19:54

Was ist denn los hier?
Bisher sehr wenige Fotos. :? Zu wenige finde ich, aber u.U. auch zu viele?

Ich schreibe das mal hier, keine Ahnung ob es schon besprochen wurde:

Bei der geringen Anzahl von TeilnehmerInnen erschiene es mir sinnvoll, alle TeilnehmerInnen könnten zunächst nur 1 Foto einstellen
und sobald z.B. 6 Fotos gezeigt werden ein weiters (dann ja von 6 verschiedenen TelnehmerInnen) .
Dann ab dem 10 Wettbewerbsfoto erst ein eigenes drittes.

Unter 5 TeinehmerInnen sollte der Wettbewerb ausfallen.

Michael
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Einnerung kann man nicht fotografieren
lamborn
 
Beiträge: 26
Bilder: 15
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon eurythmister » Donnerstag 25. März 2021, 09:57

Hallo Michael,

ich kann Dich ja verstehen. Hab Geduld, vielleicht kommt ja noch was.
Ansonsten: So ähnliche Maßnahmen, wie Du vorschlägst, waren alle irgendwie schon mal da. Hat auch nix genutz.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1131
Bilder: 388
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon Christine » Montag 19. April 2021, 18:19

Thema der Monatswahl:
Endlich wieder Frühling!
Worüber/worauf wir uns nach dem Winter freuen!

Bewertung:
1. Wie ist das Thema getroffen,
2. Qualität des Bildes (Bildaufbau, Farben, Schärfe usw.)
3. Wie gefällt es mir

So habe ich es im Forum gelesen und mich bemüht zu bewerten. Dann fallen in meinen Augen viele Bilder raus. :? Sie sind zwar sehr schön, aber haben mit dem Frühling wenig zu tun.

Ich freue mich nach dem Winter auf die ersten Frühblüher die wieder Farbe bringen, das zarte Grün der Büsche und Bäume und die gelb blühenden Löwenzähne u.a. am Straßenrand.
Die Traktoren die die Äcker pflügen...

Leider war der Frühling zu spät um Fotos so zu machen. ;)

Habe ich da jetzt was falsch verstanden?

Christine
Christine
 
Beiträge: 2
Bilder: 7
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 19:13

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon eurythmister » Dienstag 20. April 2021, 07:56

Hallo Christine,

so wie Du bewerte ich eigentlich auch immer.
Wie andere bewerten, kann ich Dir nicht sagen.
Oft ist es ja auch so, dass z.B. der Frühling für den einen etwas bestimmtes bedeutet, für den anderen hingegen hat das dann mit Frühling unter Umstaänden nichts zu tun hat.
Das werden wir nicht ändern können und müssen es schlussendlich so hinnehmen.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1131
Bilder: 388
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon Südschwede » Dienstag 20. April 2021, 20:24

Endlich wieder Frühling!
Worüber/worauf wir uns nach dem Winter freuen!

Ich hatte dieses Thema eigentlich bewusst offen formuliert! Wenn für den einen Frühling mit Erwachen der Natur verbunden ist, kann es für den anderen eben auch sein, dass im Frühling das Wetter schon mal dazu animiert, Urlaubsziele anzuvisieren! Dazu gehöre beispielsweise auch ich! Frühling ist Planungszeit - worauf ich mich freue!!

Ich glaube es ist gut, wenn wir die Themen unterschiedlich angehen und es nicht nur vorgeschriebene Szenerien gibt. Und dann finde ich immer noch der Titel zum Bild wichtig!

Trotzdem bewerte ich natürlich auch so wie Christine und Heyden!

Bärbel
Südschwede
 
Beiträge: 194
Bilder: 515
Registriert: Montag 30. August 2010, 20:39
Wohnort: Barth

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon lamborn » Samstag 24. April 2021, 22:18

Südschwede hat geschrieben:Endlich wieder Frühling!
Worüber/worauf wir uns nach dem Winter freuen!

Ich hatte dieses Thema eigentlich bewusst offen formuliert! Wenn für den einen Frühling mit Erwachen der Natur verbunden ist, kann es für den anderen eben auch sein, dass im Frühling das Wetter schon mal dazu animiert, Urlaubsziele anzuvisieren! Dazu gehöre beispielsweise auch ich! Frühling ist Planungszeit - worauf ich mich freue!!l

Wenn man den Aspekt "worüber" bedienen will, liegt doch auf der Hand, dass der Frühling sichtbar im Bild zu erkennen ist, oder?
Ob dann noch eine thematische oder gedankliche Verknüpfung verbildlicht wird ist dann allen freigestellt.
Bei "worauf" wird es knifflig.
Man nimmt unter Umständen einfach ein Foto aus dem Hochsommer, weil man sich auf diese Stimmung ja schon im Frühling so toll freut.
Ist das dann noch im Sinn deines "bewusst offen formuliert!"?
Nach meinem Empfinden sind durch diese Hintertür Fotos gezeigt worden, die gar nichts, oder nur zu einem sehr geringen Anteil mit Frühling zu tun haben. Deshalb finde ich eine enger gefasste Aufgabenstellung viel besser.

Südschwede hat geschrieben:Ich glaube es ist gut, wenn wir die Themen unterschiedlich angehen und es nicht nur vorgeschriebene Szenerien gibt.
Da bliebe für kreative Köpfe immer noch genug Spielraum. Gerade, den eigenen Ansatz in einem eng gefassten Thema zu finden, ist doch das Reizvolle und Individuelle.

Südschwede hat geschrieben: Und dann finde ich immer noch der Titel zum Bild wichtig!

Für dich vielleicht, aber ich widerspreche deiner Formulierung komplett!
Das hängt zwar vom Einsatzzweck des Fotos ab, generell gilt aber eigentlich:
Gute Fotos brauchen am wenigsten einen Titel!
Für einen Wettbewerb sollte man sogar darauf ganz verzichten, ihn sogar verbieten. Die Fotos müssen innerhalb der Wettbewerbsaufgabe selbsterklärend sein, sonst taugen sie nichts, deshalb ist auch ein zu offenes Thema kontraproduktiv.

Michael
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Einnerung kann man nicht fotografieren
lamborn
 
Beiträge: 26
Bilder: 15
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster

Re: Monatswahl März - April 21 - Endlich wieder Frühling!

Beitragvon Südschwede » Montag 26. April 2021, 19:38

@ Michael - Danke für deine ausführliche Textinterpretation! Aber Sätze sollte man nicht aus dem Kontext reißen!!

Bärbel
Südschwede
 
Beiträge: 194
Bilder: 515
Registriert: Montag 30. August 2010, 20:39
Wohnort: Barth

Nächste

Zurück zu Bild des Monats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste