Kein Internet - jetzt doch wieder

Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon eurythmister » Dienstag 21. November 2017, 15:53

Hallo liebe Skanfotomitglieder,

zur Zeit habe ich zu Hause kein Internetzugriff und kann mich daher nur mühsam in angemessener Weise um Skanfoto kümmern.
Damit ich Euch überhaupt schreiben kann, habe ich meinen Laptop nach Peine mitgenommen, einen pers. Hotspot eingerichtet und kann Euch dies mitteilen.
Ich hoffe, dass unser Provider langsam mal in die Strümpfe kommt, habe aber den Eindruck, als ob der und die Telekom sich gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben wollen. Wir werden sehen ...

Also nicht ungeduldig werden, wenn ich nicht gleich reagioeren sollte.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1002
Bilder: 350
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon eurythmister » Donnerstag 23. November 2017, 15:21

Sodele,
nach einer Woche Abstinenz haben wir auch wieder Internet.
Der Fehler war ganz einfach: Das Netzteil war defekt.
Da soll mal einer drauf kommen, wenn alles am Blinken ist :-(
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1002
Bilder: 350
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon Herr Jeh » Sonntag 26. November 2017, 19:29

eurythmister hat geschrieben:Da soll mal einer drauf kommen, wenn alles am Blinken ist :-(


Naja, eine rote Warnleuchte ist da oft ein Hinweis ;)
https://youtu.be/i_gFj11nX-g?t=153

:lol:

Ansonsten hatte ich dir jetzt extra etwas Internet auf einen USB-Stick gepackt und dir zugeschickt. Kannst ja dann für den nächsten Ausfall aufheben :mrgreen:
Grüße
Markus
Herr Jeh
 
Beiträge: 175
Bilder: 80
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 23:10

Re: Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon eurythmister » Sonntag 26. November 2017, 19:36

HA! HA!
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1002
Bilder: 350
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon Herr Jeh » Sonntag 26. November 2017, 22:49

...du wiesst doch...wer den Schaden hat...

Aber hey. Andere Leutre zahlen für Offline-Ferienhäuser gerne einen Aufpreis :D

Ich bin mittlerweile echt froh, dass ich ne Glasfaser im Haus liegen habe, da dieses System deutlich unanfälliger ist als Kupferkabel.
Zudem kann ich im Havariefall über die Glasfaser sogar SOS "funken", brauche nur ne Maglite und ne Lupe 8-)
Grüße
Markus
Herr Jeh
 
Beiträge: 175
Bilder: 80
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 23:10

Re: Kein Internet - jetzt doch wieder

Beitragvon eurythmister » Montag 27. November 2017, 11:09

Na ja, wäre dieser Dösbaddel von der Telekom gleich beim ersten mal zu uns reingekommen, so wäre die internetlose Zeit kürzer ausgefallen. Ach, eigentlich war das gar nicht so schlecht, trotzdem hätte ich gerne telefoniert.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1002
Bilder: 350
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen


Zurück zu Was sonst noch gesagt werden sollte ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron